Bau eines Hochbeets

Am Samstag, den 14.04.2018, errichteten sechs engagierte Schüler der 8. und 9. Jahrgangs-stufe mit Herrn Lang (Elternbeiratsmitglied sowie Mitglied im Obst- und Gartenbauverein) ein Hochbeet an der Mittelschule – dieses kommt künftig vor allem dem Fachbereich Soziales zugute. Geplant ist, darin Kräuter, Salat und diverses Gemüse in Eigenregie zu säen und zu ernten. Ein herzliches Dankeschön und Vergelt’s Gott an den Obst- und Gartenbauverein, der dieses Hochbeet der Mittelschule spendete und an die engagierten Helfer und Schüler. Namentlich beteiligten sich folgende Schüler an der Aktion: Jonas Wiedemann, Moritz Lang, Kilian Berkmüller (alle Klasse 8A), Hansi Fischer, Tim Höpfner, Johannes Lang (alle Klasse 9A).