Vorlesewettbewerb 2018


Am Montag, den 3.12.2018 fand der Vorlesewettbewerb für Schüler der 6. Klasse statt. Angefeuert von den Schülern der 5. Jahrgangsstufe kämpften fünf Schüler aus der Klasse 6A in diesem Jahr um den Titel des „besten Vorlesers“. Sie machten es der Jury nicht leicht einen Gewinner zu ermitteln. Nach hartem Kampf setzte sich letztendlich Hannah Köpf durch. Die Siegerin vertritt nun die Mittelschule Steingaden im Entscheid auf Kreisebene.
Herzlichen Dank an den Elternbeirat, der die verteilten Preise in Form von Büchergutscheinen gesponsert hat. In der Jury waren Frau Sieber (Buchhandlung), Frau Fischer (Klassenleitung), Frau Kroll und Herr Schmid (Lehrkräfte), Frau Kempter (Elternbeiratsmitglied) sowie Markus Kleber und Hampel Alexander (Schülersprecher) vertreten.

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok